Als Sponsor unterstützen wir das Saarcamp schon seit einigen Jahren.

Warum wir das tun? Das Saarcamp bietet aus unserer Sicht Barcamp- und Technologie- Begeisterten aus dem ganzen süddeutschen Raum eine wichtige Plattform, um Wissen auszutauschen, Freundschaften und Kontakte zu schließen sowie Ideen zu entwickeln.

“Ich kann jedem den Gang zum Saarcamp nur empfehlen: man bekommt interessanten Input – in sogenannten Sessions – aus allen möglichen Bereichen. Man kann sich seinen eigenen „Stundenplan“ ganz nach persönlichem Gusto zusammenschustern und auf interessante Menschen und Macher treffen. Letztes Jahr war ich noch als Jobsuchende dabei, dieses Jahr komme ich nun sogar als Teil des Teams der Avarteq. Beim Saarcamp fällt es leicht und macht Spaß, Privates mit Beruflichem zu vereinen.” – Monika Dondorf, Full Stack Web Entwicklerin, Avarteq

Da viele unserer Mitarbeiter selbst schon lange am Saarcamp teilnehmen, ist es für uns quasi ein Muss diese besondere Veranstaltung zu unterstützen.

Über uns

Die Avarteq ist ein IT-Unternehmen mit Sitz in Saarbrücken und Berlin.
Unter dem Slogan ‘Let’s digitize the world‘ verfolgen wir gemeinsam mit unseren Partnern und Kunden das Ziel, die Digitalisierung der Welt voranzutreiben.

Der Schwerpunkt unserer Arbeit liegt auf der Entwicklung von SaaS-Applikationen und der Arbeit mit Cloud-Technologien (unter unserer Marke anynines) für nationale und internationale Kunden.
Dabei setzen wir auf agile Methoden und Lean Development, visualisieren und optimieren unsere Prozesse mit Kanban.

Wir sind ein zertifiziert familienfreundliches Unternehmen und legen hohen Wert auf ein lockeres Arbeitsumfeld, in dem sich unsere Mitarbeiter wohlfühlen und konzentriert arbeiten können. Wir suchen immer nach neuen Köpfen, um unser Team zu erweitern. Aktuell insbesondere für den Bereich Full Stack und DevOps/Platform Engineering. Initiativbewerbungen sind aber natürlich auch jederzeit willkommen.